Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

« Vorherige123 ... 394041Nächste »
(613 Einträge total)

#598   AnonymHomepage16.08.2007 - 19:53
Bin immer ein Fan von Steve und Terri gewesen und werde es bleiben. Schön das es diese Seiten gibt!

#597   AnonymHomepage14.08.2007 - 17:17
We love Irvin forever. In our Hearts he is still alive. Best wishes from Germany to his Wife and Children.

#596   ChristinHomepage11.08.2007 - 16:59
Ich bin ein großer Fan von Steve und seinen super Dokus gewesen und werde es immer bleiben

#595   MarinaHomepage04.08.2007 - 23:03
Heute in einem Monat jährt sich Steves Todestag zum ersten Mal...
Elf Tage später feiert mein Sohn Lenny seinen ersten Geburtstag...
So nahe können Tod und Leben beieinander sein. Ich denke oft an Terri und ihre Kinder.Wie haben sie dieses Jahr überstanden,wie geht es ihnen,wie kommen sie darüber hinweg...
Ich arbeite als Tierpflegerin und hatte heute mit jungen Schlangen zu tun.Zwischendurch dachte ich immer wieder daran,wie Steve und Terri mit Schlangen umgegangen sind.Es war ein spezielles Gefühl,als ob Steve mir über die Schultern schauen würde...
Liebe Grüsse an alle Fans und Freunde der Irwin-Familie,Marina

#594   AnonymHomepage04.08.2007 - 00:58
Steve, wir denken an Dich !!! Peter, Patrick und Gunter.

#593   HappyE-MailHomepage27.05.2007 - 08:46
Das immer die falschen sterben müßen.
Wenigstens hat er sehr viel geleistet und keiner wird ihn vergessen.

#592   NicoHomepage28.04.2007 - 14:27
Diese Seite Ist einfach toll ! Ich habe auch Steve Irwins Arbeit bewundert !
Er lebt in unseren Herzen weiter!!!!!!!

#591   AnonymHomepage10.03.2007 - 13:15
Ich war total traurig, als ich erfahren habe, dass Steve ums Leben gekommen ist. Das dann noch ein Tier dafür verantwortlich ist, macht das Ganze noch richtig tragisch. Er hat alles für seine heißgeliebten Tiere getan und ich habe ihn dafür wirklich bewundert. Schade, dass es nicht noch viel mehr solcher Menschen gibt. Unsere Welt wäre dann um einiges besser.
Ich zolle Ihm meinen ganzen Respekt und weiß, dass er nun in seinem Paradies ist.

#590   AnonymHomepage06.03.2007 - 20:49
Hallo, als ich von Steves Tod gelesen habe war ich total geschockt. Ich habe seine Sendungen immer gerne gesehen. Gut, wie einige finden, hat er eine Show abgezogen. Mag auch richtig sein. Aber vergeßt eines nicht!
Er hat NIE den Respekt und die Liebe vor einem Tier verloren und es zu schätzen gewußt. Es war einfach total interessant ihm zuzuschauen. Wenn ich jetzt die Sendungen sehe ist es merkwürdig, da man weiß das er nicht mehr ist, da er in den Filmen so eine unbändige Lebensfreude ausstrahlt. Und das ausgerechnet er von einem Tier getötet wurde. Ist schon tragisch. So einen absoluten Tierfreund, der einem mit soviel Energie die Tierwelt näher bringen möchte, findet man so schnell nicht wieder. Hoffen wir das Bindi und Bob nach ihm kommen und sein Werk weiterführen. Aber ich glaube schon. Machs gut Steve!!

#589   NadineHomepage05.03.2007 - 18:07
Das was dieser Anonym geschrieben hat finde ich voll unverschämt! Gut es ist seine Meinung, aber ist dies nicht eigentlich ne Seite für Steve´s Fans? Ich finde er war einfach nur toll. Mit seinem verdienten Geld hat er Tieren geholfen. Er hat den Menschen gezeigt, dass alle Tiere (nich nur die süßen) geschüztzt werden müssen!!!
P.S.: Diese Seite find ich total super!

#588   SlashHomepage04.03.2007 - 16:45
ich finde das Steve ein aussergewöhnlicher Mensch war und er hat klar ne Show gemacht ,aber ehrlich ...wenn er das nicht getan hätte wäre sein Zoo und seine Arbeit niemals so puplik geworden ...und er hat jedenfalls die Tiere mit Respekt behandelt ... ich hab nie gesehen ,das er sie vor die Kamera "gezerrt" hat ...
und ich bin mir sicher ,das er sich der Gefahr bewusst war ...

sein Andenken gehört bewahrt und nicht in den Schmutz gezogen ...diesem Menschen gehört unser aller Respekt ebenso seiner Familie

#587   AnonymHomepage03.03.2007 - 16:23
Mir tut es zwar leid das Steve Tod ist, aber seien wir mal ehrlich, er war doch selber daran Schuld! Er hat es doch immer herausgefordert, das hatte mit Tierschutz nichts mehr zu tun. Er hat doch nur eine Show abgezogen, um seine Kohle zu kassieren und jetzt machen die mit seiner Tochter weiter, die wird wohl genauso enden. Mir tut das Kind nur Leid. Von trauer ist da ja wohl nix mehr??? Er hat die Tiere mit in TVShows gezerrt, ist das noch Tierschutz??? Er hat sich nur wichtig gemacht, sonst nichts. Das wollte ich nur was sagen!
Kommentar:
Ok. Das ist deine Meinung und die wird hier respektiert. Aber, dass die Familie nicht mehr trauert, dass kannst du nicht (und ich auch nicht) beurteilen. Denn man sieht die Irwins nur in der Öffentlichkeit. Was im privaten Bereich passiert, weiß man ja nicht.

#586   MoniHomepage01.03.2007 - 22:48
Jetzt war ich ja schon des öfteren hier, da möchte ich dann aber jetzt auch einen Eintrag hinterlassen. Diese Seite gefällt mir ausserordentlich gut. Super aufgebaut. Klasse Style, alles passt zusammen. Und dann natürlich das Thema: Ich muss sagen, Du hast deine Hausaufgaben gründlich gemacht. Ja, Steve Irwin....,in Ihm steckte das volle Leben, immer mit voller Power dabei! Und dann sowas, so tückisch kann dann ganz plötzlich alles vorbei sein. Man braucht wirklich seine eigene zeit, um das wirklich zu realisieren. Ganz liebe Grüße von Moni !

#585   AnonymHomepage22.02.2007 - 19:11
G´day an alle! Ich finde diese Seite einfach total super! Steve ist mein größtes Vorbild und wird es immer bleiben. Ich hoffe, dass das viele genauso sehen.

#584   AnonymHomepage18.02.2007 - 21:19
Ich habe ihn bewundert wie keinen zweiten! Ich kann es immernoch nicht fassen das mein größtes vorbild ...tot ist!!! Ich habe die Nacht durch geheult, als ich es erfahren habe und in der Schule habe ich eine Arbeit deswegen verhauen! Es tut sooo weh, wenn so jemand stirbt!

« Vorherige123 ... 394041Nächste »
(613 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!